Wir bewegen Sie
Home  |  Sitemap  |  Impressum  |

Versenden im Landkreis

Tel. 03332 44 26 35  |   Fax 03332 44 26 60


KombiBus_Checkliste
Frachtraum mieten – so einfach geht‘s!
 
Schritt
1

Telefonische Anmeldung bis 18 Uhr am Vormittag für den nächsten Tag unter 03332 442  635. Die folgenden Informationen sind anzugeben:

  • Stückzahl
  • Art und Größe der Fracht (z.B. Kühlgut, Sondergrößen)
  • Termin für Abholung und Anlieferung
  • Kontaktdaten für Rechnung, Abholung und Anlieferung
  • Dauerauftrag/-Kunde: Angabe der Agenturnummer

Unter Berücksichtigung freier Frachtkapazitäten in planmäßigen Linienbussen ist eine Anlieferung am gleichen Tag nach Absprache mit den Disponenten möglich. Die UVG nimmt Bestellungen unter Telefon 03332 442 635 und kombibus@uvg-online.de entgegen. Seit 2013 ist die Frachtraumbestellung auch über das Internet möglich.



Schritt
2

Ihre speziellen Anforderungen an Mengen, Häufigkeit, Planbarkeit, Übergabe- und Beladepunkt haben großen Einfluss auf die Preisbildung. Sie werden vom UVG-KombiBus-Manager beraten. Bitte nehmen Sie sich bei der ersten Bestellung etwas Zeit.



Schritt
3

Versender, UVG und Empfänger erhalten je eine Ausfertigung des Frachtbriefes. Bei Abholung und Zustellung wird jeweils von beiden Seiten quittiert.

Frachtbrief



Schritt
4

Sie erhalten seitens der UVG eine Rechnung. Sollten Sie den KombiBus als Dauerkunde nutzen wollen, lässt sich die Zahlungsweise auch individuell vereinbaren.

KombiBus_ein flexibles
Transportsystem für den ländlichen Raum!
Das KombiBus-System
Baustein
1

Fahrplan, Haltestellen und Liniennetz dienen als Grundlage für die Transporte.



Baustein
2

Eine leistungsfähige und flexible Disposition seitens der UVG sorgt für eine optimale Transportkette – sogar taggleich!



Baustein
3

Durch eine multimediale Bestellannahme können Ihre Transportaufträge per Telefon, Fax, E-Mail und ab 2013 online aufgenommen werden.



Baustein
4

Individuelle Anforderungen an den Frachtraumbedarf können berücksichtigt werden – über den Bus-Kofferraum oder über einen Anhänger von bis zu 3,5 t Gesamtgewicht – gerne auch für gekühlte Ware (Kühlboxen sind durch Versender zu stellen).

Hinweis: Gefahrstoffe und übelriechende Güter, die aufgrund ihrer Beschaffenheit eine Gefahr oder Einschränkung für das Fahrpersonal oder die Fahrgäste darstellen, werden nicht befördert.



Meine Fracht auf der Erfolgsspur mit dem UVG KombiBus

Der KombiBus entstand in Rahmen des Projektes BMI-Modellvorhabens „Daseinsvorsorge 2030"


« zurück

Kontakt KombiBus

Uckermärkische Verkehrsgesellschaft mbH Steinstraße 5
16303 Schwedt/Oder
Tel. 03332 44 26 35
kombibus@uvg-online.de

Fahrplanauskunft





UckerTakt